Michaela Kahl

Ich wurde 1975 in Hilden geboren und lebe seit über 10 Jahren in Solingen.

Mit ca. 25 Jahren bin ich durch einen sehr anstrengenden Job zum Yoga gekommen. Beim Yoga konnte ich ganz bei mir selbst sein und mich gut entspannen.

Damals war es das Kundalini-Yoga, was mich begeisterte. Die dynamischen und energetischen Übungen gaben mir Kraft und Ruhe und halfen mir durch eine aufregende Zeit.

Im Jahr 2010 orientierte ich mich beruflich neu und wechselte in eine Werkstatt für psychisch erkrankte Menschen, wo ich die Möglichkeit bekam, eine Sonderpädagogische Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung zu machen. Außerdem schloss ich 2016 an der EAG in Hückeswagen die Ausbildung zu Therapeutin für tiergestützte Therapie im integrativen Verfahren ab und bildete mich bei der Caritas in Augsburg zur Suchtkrankenhelferin und -beraterin für Unternehmen weiter.

Mit Mitte 30 entdeckte ich dann das Hatha-Yoga für mich und hatte schnell den Wunsch eine Yogalehrer-Ausbildung zu machen. Auf diese musste ich allerdings noch ein bisschen warten, denn für mich ist Yoga Vertrauenssache. Die Chemie zwischen meinem Ausbilder/meiner Ausbilderin und mir sollte stimmen und so war ich glücklich, dass ich 2016 Carolin van Dijk und das Shanti gefunden und meine Suche ein Ende hatte. So nahm das Lernen seinen Lauf.

Nun freue ich mich sehr, Teil des Teams im Shanti zu sein und als Yogalehrerin mit dem Schwerpunkt Prävention, mein Wissen und die Freude am Yoga weitergeben zu dürfen.

Shanti